Unserer Tipps für schnellen Gemüse- Cremesuppen mit tiefkühl Gemüse

Die Vorteile das TK Gemüse: direkt nach der Ernte, sortiert, kalibriert, gewaschen und auf Minimum – 40 °Cm schockgefroren – dadurch werden die Vitamine und Nährwerten konserviert.

Für den schnellen Gemüse- Cremesuppen, Du kannst folgenden Gemüsesorten verwenden: Broccoli, Erbsen, Karotten, Kürbis, Karfiolrosen, oder zwei/ drei Gemüsesorten zur Abwechslung mixen.

Die Vorbereitungszeit ist 2.-3. Minuten, kochen 10 Minuten und pürieren 3 Minuten.  Idee plus wäre mit rote Rüben, vorgekocht. Die Suppen kannst Du weiter mit Pastinaken, Kürbis oder Sonnenblumenkerne,

Krokants, Petersilie und anderen Gewürzen, Kokosmilch, Kürbis Öl, verfeinern und servieren.

Für 4 Personen in einem Topf 500 ml Wasser, 500 g Gemüse, zusammen mit ganzen Karotte und Zwiebel, nach Beliebigkeit ein Stück Knoblauch, gewürzt mit Salz und Pfeffer, 10 Minuten aufkochen. Bei der Karottesuppe,

statt die zusätzliche Karotte, Kartoffel verwenden. Für vegan Ernährung -pürieren mit Soja Creme oder Hafer Creme. Die Vegetarier pürieren mit Sauerrahm.

Guten Appetit!

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten

UA-125272840-1 UA-126611530-1